Datenschutzerklärung

Wir begrüßen Sie auf den Internetseiten der Unternehmen des Unternehmensverbundes Schleswiger Stadtwerke, Werkstraße 1, 24837 Schleswig, E-Mail: info@schleswiger-stadtwerke.de.

Mit diesen Datenschutzhinweisen informieren als Verantwortliche im Sinne des Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

die

Schleswiger Stadtwerke GmbH
Werkstraße 1, 24837 Schleswig
eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Flensburg unter der Nr. HR B 1072

und die

Schleswiger Kommunalbetriebe GmbH
Werkstraße 1, 24837 Schleswig
eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Flensburg unter der Nr.: HR B 1073 SL

und die

Schleswiger Stadtwerke -Abwasserentsorgung-
Werkstraße 1, 24837 Schleswig
eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Flensburg unter der Nr.: HR A 1056 SL

und die

Schleswiger Stadtwerke -Umweltdienste-
Werkstraße 1, 24837 Schleswig
eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Flensburg unter der Nr.: HR A 5344 SL

Sie über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten. Daneben erfahren Sie in diesen Datenschutzhinweisen, welche Rechte Ihnen in Bezug auf Ihre Daten zustehen. 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Wenn Sie unsere Websites besuchen, erfassen wir grundsätzlich keine personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die Ihrer Person zugeordnet werden können. Darunter fallen zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, verarbeitet und/oder genutzt, wenn Sie uns diese von sich aus, z. B. zur Begründung, inhaltlichen Ausgestaltung oder Änderung eines zwischen Ihnen und uns geschlossenen Vertragsverhältnisses oder der Registrierung für personalisierte Dienste mitteilen oder wenn Sie uns eine Anfrage über die Websites zukommen lassen. Darüber hinaus erfolgt eine Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten nur, wenn Sie zuvor Ihre Einwilligung z. B. für den Erhalt von Werbung und Marktforschung erteilt haben.

Protokolldateien

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf unsere Websites und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten sind nicht personenbezogen; wir können also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat. Die Daten sind für uns technisch erforderlich, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO).
Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:
• Browsertyp und Browserversion
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage
• IP-Adresse
Die gespeicherten Daten werden von uns nur zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Cookies

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Websites Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.
Die meisten Web-Browser sind so eingestellt, dass alle Cookies automatisch akzeptiert werden. Sie können der Erstellung eines pseudonymisierten Nutzungsprofils jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass dieser keine oder nur bestimmte Cookies akzeptiert oder Sie benachrichtigt werden, sobald Cookies gesendet werden. Dies kann zur Folge haben, dass Sie nicht sämtliche Funktionen unserer Websites vollständig nutzen können. Darüber hinaus können Sie der Datenverarbeitung widersprechen.

Datenweitergabe

Daten, die beim Zugriff auf unser Internetangebot protokolliert worden sind, werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Wir werden diese Daten weder an Dritte verkaufen noch in anderer Art und Weise vermarkten.

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden entsprechend den geltenden Vorschriften nur zum Zweck der Vertragsabwicklung und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf Beratung und Betreuung unserer Kunden verarbeitet und genutzt.

Externe Inhalte und/oder Verarbeitung von Daten außerhalb der EU

Es findet kein Export der Daten in Staaten außerhalb des EWR statt.

Links zu anderen Websites

Diese Erklärung zum Datenschutz gilt für unsere Websites. Die Websites in diesem Auftritt können Links auf andere Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wenn Sie unsere Websites verlassen, empfehlen wir Ihnen ausdrücklich, die Datenschutzrichtlinien jeder Website sorgfältig zu lesen.

Ihre Rechte

Als Nutzer unseres Internetangebotes stehen Ihnen nach der DSGVO folgende weitere Rechte zu:

Recht auf Auskunft,
Recht auf Berichtigung oder Löschung,
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sofern Sie eine Einwilligung erteilt haben, haben Sie außerdem das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Alle Datenverarbeitungen die wir bis zu Ihrem Widerruf vorgenommen haben, bleiben in diesem Fall rechtmäßig. Über die Möglichkeit des Widerrufs einer Einwilligung und die konkreten Schritte zur Ausübung des Widerrufsrechts werden wir Sie an der Stelle informieren, an der wir Ihre Einwilligung einholen

Beschwerderecht: Sie haben außerdem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschweren. Eine Beschwerde können Sie beispielsweise an folgende Aufsichtsbehörde richten:
ULD - Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig Holstein
Holstenstraße 98
24103 Kiel
Briefadresse:
Postfach 71 16
24171 Kiel
Telefon: 0431 988-1200
Fax: 0431 988-1223
Mail: mail@datenschutzzentrum.de .

Erreichbarkeit:
Montag bis Donnerstag von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr,
Freitag von 7:00 Uhr bis 15:00 Uhr
(Kernzeit jeweils 9:00 bis 15:00 Uhr).

Wenn Sie Ihr Recht auf Löschung, Ihr Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Ihr Widerspruchsrecht, Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit und/oder Ihr Widerrufsrecht: in Anspruch nehmen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.

Kontakt Datenschutzbeauftragter

Datenschutzbeauftragter der Schleswiger Stadtwerke GmbH
Datenschutzbeauftragter der Schleswiger Kommunabetriebe GmbH
Datenschutzbeauftragter der Schleswiger Stadtwerke -Abwasserentsorgung-
Datenschutzbeauftragter der Schleswiger Stadtwerke -Umweltdienste-

Herr Dipl.-Ing. Robert Graf
Freier Sachverständiger Datenschutz & Datensicherheit & IT-Forensik
Reddehäuserstr. 6, 35094 Lahntal
Briefadresse: Werkstraße 1, 24837 Schleswig
Tel.: 06423/51790
Fax: 06423/51780
E-Mail: datenschutz@schleswiger-stadtwerke.de

 

 

 

zum Seitenanfang